ökoNORM erhält Unterstützung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

24.08.2017 13:22

Die ökoNORM GmbH ist Hersteller von Kinderspielzeug und Bastelbedarf, bei dem von Anfang an auf einen möglichst nachhaltigen ökologischen Fußabdruck wird.

Unter dem Projektnamen "Entwicklung von innovativen Technologien und Verbesserung der bestehenden Praxis zur nachhaltigen Herstellung von Produkten für Kinder mit dem Fokus auf eine minimale Belastung für Mensch und Umwelt." sollen die Produkte ständig einer kritischen Überprüfung unterzogen, bzw. neue Produkte am Markt zu etabliert werden, um die Wettbewerbsposition zu stärken und auszubauen.

Ein essentieller Punkt des Vorhabens ist die rechtliche und normative Überprüfung der bestehenden Rezepturen für ausgewählte Produkte wie Fingermalfarben, Wachsmalstifte etc.. Ein weiterer wesentlicher Punkt besteht in der Entwicklung von neue Produkten und Herstellungsverfahren zur Erweiterung der Produktpalette.

Das Vorhaben wird aus Mitten des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziell unterstützt.
 


Kommentar eingeben